Studie: The Future of Retail

Das Institut für Marketing hat zusammen mit Accarda eine neue Studie zum Thema «The Future of Retail – Zum Stand der Initiativen» erstellt. Der Transformationsdruck im Handel ist enorm. Kontinuierlich entstehen neue Geschäftsmodelle, bisherige Spielregeln werden ausgehebelt. Es entstehen neue Giganten, aus denen dominante Ökosysteme entstehen. Auf der anderen Seite ist der «Niedergang» einiger Formate… Weiterlesen

50th annual „Association for Consumer Research“

Congratulations! The IfM team presented their research at five special sessions at the 50th annual Association for Consumer Research in Atlanta last week together with colleagues from Wharton, Oxford, Berkeley, Alberta, Baruch, and others! All sessions focused on the impact of humanized A.I. and how new technologies are changing consumerbehavior, brandbuilding and sales. The five… Weiterlesen

Marketing Review St. Gallen 6.2019 „Sponsoring: Best Practices“

Dominik Schwizer Doktorand am Institut für Marketing an der Universität St. Gallen und Lehrbeauftragter für Sportmanagement an der Fachhochschule Graubünden dominik@schwizer.ch Prof. Dr. Sven Reinecke MRSG-Herausgeber und Direktor des Instituts für Marketing an der Universität St. Gallen sven.reinecke@unisg.ch Editorial Sponsoring boomt. Jahr für Jahr investieren Unternehmen mehr in dieses  Kommunikationsinstrument. Sponsoring hebt sich deutlich von… Weiterlesen

Kaufentscheid: Kunden wollen emotional abgeholt werden

Ist vorsichtiger Optimismus im Neuromarketing angesagt? Im folgenden Artikel aus der aktuellen MK Marketing & Kommunikation (9/19) berichten Dr. William Hampton, Christoph Emch und Philipp Zutt von neuen Erkenntnissen, praktischen Anwendungen und den Grenzen des Neuromarketing. Besonders interessant für alle, die etwas in dieser Richtung vorhaben: Die Do’s und Don’ts beim Neuromarketing! Wussten Sie, dass… Weiterlesen

Marketing Review St. Gallen 5.2019 „Rethinking Pricing“

Prof. Dr. Thomas Rudolph Professor für Marketing und Internationales Handelsmanagement an der Universität St. Gallen thomas.rudolph@unisg.ch Editorial Preise verändern sich immer dynamischer. Massgeblich dazu beigetragen haben die rasch voranschreitende Digitalisierung unserer Wirtschaft und der stark wachsende Online-Handel. Das  Sammeln von Daten wird für Unternehmen immer einfacher und auch die Preise für Güter- und Dienstleistungen lassen… Weiterlesen

Werbung, ein Schlüssel zum Dialogmarketing

Jeden Tag sind die Menschen tausenden von Werbekontakten ausgesetzt. «Die Konsumenten sind von der Vielfalt und Anzahl der Kommunikationsbotschaften überfordert» war das Werbecredo in den 90er-Jahren des letzten Jahrhunderts. Diese Sichtweise spiegelt das Denken der Marketing- und Werbeverantwortlichen wider, welche feststellen, dass Botschaften  übersehen und angestrebte Wirkungen nicht erreicht werden. «Wir müssen mehr auffallen» war… Weiterlesen

Call for Papers: Preismanagement

Preismanagement: Capturing Value Preismanagement ist weit mehr als eine operative Komponente des Marketing-Mix; es handelt sich um eine strategische Aufgabe des Managements. Das Journal „Die Unternehmung“ gibt daher ein Themenheft mit dem Titel „Price Management: Capturing Value“ heraus, welches wir inhaltlich betreuen dürfen. Hierfür suchen wir nach Einreichungen aus Wissenschaft und Praxis zu Themen rund… Weiterlesen

Mensch und Maschine – Experteninterview in der vierten Ausgabe 2019 der MRSG

Die Verbindung von Gegensätzen oder die Schaffung eines neuen Elements? Die aktuelle Ausgabe der Marketing Review St. Gallen befasst sich mit dem Zusammenleben von Mensch und Maschine – ein Thema, das offensichtlich polarisiert. Je mehr wir mit Autoren, Gutachtern, Herausgebern uvm. diskutierten, desto klarer wurde, dass die Zukunftsvorstellungen unterschiedlicher nicht sein könnten. Daher haben wir… Weiterlesen

Video: Human Machine Touchpoints in Marketing

Videointerview zu der vierten Ausgabe 2019 der Marketing Review St. Gallen Wie stellen wir uns die Zukunft im Marketing vor? Wo verlaufen die Grenzen zwischen digitalen und analogen Kundentouchpoints? Immer wieder ergibt sich die Frage, ob offline und online noch getrennt betrachtet werden können, ob der Mensch die Maschine steuert oder wir uns längst von… Weiterlesen