Geschäftsleitender Ausschuss

Prof. Dr. Thomas Bieger
Ordentlicher Professor für Betriebswirtschaftslehre

Ordinarius für BWL mit Schwerpunkt Tourismuswirtschaft, von 2010 bis 2014 Chairman CEMS

Thematische Interessen sind u.a.: Geschäftsmodelle bei persönlichen Dienst­leistungen, Netzeffekte und Netzmanagement, Kundensteuerung im Bereich Dienstleistungen, Aviation Management, Transportmanagement, Destinations­management, Bergbahnmanagement und Hotelmanagement

Rektor und Präsident der Kammer der Universitären Hochschulen und Swiss­ universities

Präsident des Geschäftsleitenden Ausschusses des IfM

Prof. Dr. Oliver Gassmann
Professor für Innovationsmanagement, Direktor Institut für Technologiemanage­ment, Universität St.Gallen (HSG)

Mitglied des Advisory Boards von California Management Review, HIIG (Google Institut) sowie Swiss FinTech Innovation Center; Mitglied mehrerer Verwaltungsräte

Forschungsprojekte im Bereich Innovation, Technologiestrategie und neue Geschäftsmodelle

Prof. Dr. Markus Kramer
President, Regional Divisions Europe, BASF SE

President (Regional Division Europe) bei BASF SE in Ludwigshafen. Er ist Honorarprofessor an der Technischen Universität Braunschweig und seit 2006 unter richtet er dort zu den Themen Strategische Planung und Innovations­management

Kathrin Kuster
Departementssekretärin Stadt Zürich

Kathrin Kuster ist Departementssekretärin des Sozialdepartements der Stadt Zürich seit 2014. Sie studierte an der HSG und arbeitete früher auch am ehe­ maligen Forschungsinstitut für Absatz und Handel

Urs Riedener, lic. oec. HSG
CEO, Emmi Gruppe

Stationen: Assistant Brand Manager bei Jacobs Suchard in Neuenburg, Group Brand Manager bei Kraft Jacobs Suchard in Zürich

1995–2000 Lindt & Sprüngli, national und international, in verschiedenen Füh­rungsfunktionen, zuletzt als National Sales Manager und Mitglied der Geschäfts­ leitung Schweiz. Bis 2008 Leiter Marketing und Mitglied der Generaldirektion des Migros­Genossenschafts­Bunds Zürich.

Ab 2008 CEO der Emmi Gruppe, Verwaltungsrat Conzzeta

Madeleine Stöckli

Madeleine Stöckli ist in St.Gallen aufgewachsen. Sie studierte Pharmaceutical Science an der ETH und hat einen Executive Master of Business Admini­stration an der HSG absolviert. Sie war bis Ende 2018 CEO von B. Braun Schweiz.