Austauschprogramme für Unternehmen

Austauschprogramme für Unternehmen

Unsere Partnerprogramme sind langfristige, thematische Formen der Entwicklungszusammenarbeit mit mehreren Unternehmen und ihren Führungskräften. Die folgenden Programme werden derzeit durchgeführt: „Best Practice im Marketing“, „Big Marketing Technology Lab“ und „Brand Excellence Circle“. Wir freuen uns auf neue Partnerunternehmen, die gemeinsam mit uns den Fortschritt im Marketing mitgestalten.

Best Practice in Marketing (BPM)

Das Institut für Marketing der Universität St.Gallen setzt seit 20 Jahren erfolgreich das praxisorientierte Exzellenzprogramm „Best Practice im Marketing“ um. Die Grundidee dieses Programms ist ein von uns als Hochschule moderierter Erfahrungsaustausch zu aktuellen Marketing- und Vertriebsthemen zwischen führenden „Best Practice“-Unternehmen.

Big Marketing Technology Lab (BMT)

Das Big Marketing Technology Lab (BMT) ist ein Forschungskonsortium, welches im Jahr 2019 von der Universität St. Gallen gegründet wurde. Die Zielsetzung des Konsortiums besteht darin, den Einfluss technologischer Innovationen auf Interaktionen zwischen Marken und Konsumenten zu erforschen.

Brand Excellence Circle (BEC)

Der Brand Excellence Circle (BEC) wurde 2015 als gemeinsame Initiative der BMW Group und der Universität St. Gallen  gegründet. Die Teilnehmer des Circles bilden ein exklusives Markennetzwerk und tauschen sich regelmässig zu aktuellen Entwicklungen rund um die Themen Marke, Marketing und Zukunftstrends aus.