Intensivseminar Marketing Intelligence

Persönliche Beratung

Porträt Alexander Tombach

Alexander Tombach

Seminarleitung
Tel.: +41 71 224 71 53
alexander.tombach@unisg.ch

Lernen Sie im Seminar Marketing Intelligence Verfahren zur Erhebung, Analyse und Anwendung von Marktforschungsdaten kennen, um relevante Fragestellungen des Management zu beantworten.

Zertifikat

Bei erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie eine Bescheinigung der Universität St.Gallen und können das Intensivseminar als Modul im Intensivstudium Marketing Management (CAS) anrechnen lassen.

Ihr Nutzen

In drei Seminartagen eignen Sie sich neueste Erkenntnisse und Entwicklungen zum Thema Marketing Intelligence an. Zusätzlich werden Sie dazu aufgefordert das Gelernte noch während des Intensivstudiums in Ihr Unternehmen zu transferieren.

Teilnehmerkreis

Das Studium richtet sich an erfahrene Manager und junge High Potentials aus Marketing und Kundenmanagement in Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen. Ein Erststudium ist nicht erforderlich.

Kursziele

Unternehmen agieren in einem sich ständig wandelnden Umfeld. Marketing kann nur dann erfolgreich sein, wenn Unternehmen es schaffen, den Kontext, in dem sie sich bewegen, zu verstehen. Dafür muss das Umfeld fortwährend beobachtet werden, um mögliche Chancen zu nutzen und potenzielle Gefahren frühzeitig zu erkennen. Detaillierte Informationen über Trends, Konkurrenten, Kundengruppen und deren Verhalten helfen Unternehmen aber auch dabei, ihre Zielmärkte besser auszuwählen, erfolgreichere Leistungen zu entwickeln und ihre Marketingplanung enger an den relevanten Zielgruppen auszurichten.

Im Zentrum dieses Intensivseminars steht die Frage nach den relevanten Marktinformationen für Führungskräfte und somit die managementorientierte Marktforschung. Die Teilnehmenden lernen, eine Managementfragestellung so zu definieren, dass man sie mittels Marktforschung beantworten kann. Ferner werden die verschiedenen Datenerhebungsmethoden (Befragung, Beobachtung, Experiment) sowie Szenariotechniken diskutiert und auf die eigene Organisation angewendet.

Inhalt

  • Umwelt- und Branchenanalyse
  • Konkurrenz- und Kundenanalysen
  • Länderanalysen im globalen Marketing
  • Internationales Konsumentenverhalten
  • Trenderkennung
  • Qualitative und quantitative Marktforschungsmethoden
  • Kundenzufriedenheitsbefragungen

Ihre Investition

Die Teilnahme an diesem Intensivseminar kostet insgesamt CHF 3’900.–. Darin enthalten sind alle Unterlagen, Bücher, Mittagessen und Pausenverpflegung. Nicht enthalten sind die Kosten für An- und Abreise, Übernachtung, Abendessen und gemeinsame Abend­veranstaltungen.

Persönliche Beratung

Porträt Alexander Tombach

Alexander Tombach

Seminarleitung
Tel.: +41 71 224 71 53
alexander.tombach@unisg.ch

Mit der Anmeldung werden Sie bereits frühzeitig in die Planungsphase einbezogen. Die Verbindlichkeit beginnt erst 6 Wochen vor dem Seminarstart.

Mit der unverbindlichen Reservation sichern Sie sich einen der begehrten Plätze und werden kurzfristig vor einer Überbuchung informiert.

Überblick

Abschluss: Seminarzertifikat
Start: 16. – 18. Februar 2021
Dauer: 3 Tage
Ort: St.Gallen
Zielgruppe: erfahrene Manager und junge High Potentials aus Marketing und Kundenmanagement in Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen
Investition: CHF 3'900.–

Verwandte Angebote

» Umfassendere Lösungen:

Verwandte Intensivstudiengänge

» Zusätzliche Impulse:

Verwandte Intensivseminare